close
close
close

Über Alcoa® Wheels

Über Alcoa Wheels/Arconic

Führender Hersteller von Aluminiumrädern

 

Mit dem ersten geschmiedeten Aluminiumrad trugen wir 1948 zum Fortschritt der Transportbranche bei und erfinden das Rad seitdem ständig neu.

Alcoa® Wheels ist eine Marke und ein Produkt des Geschäftsbereichs Howmet Wheel Systems, der Teil von Howmet Aerospace Inc. (früher bekannt als Arconic Inc) ist.
 
Im Jahr 2020 trennte sich Arconic Inc. in zwei unabhängige Unternehmen (Howmet Aerospace Inc. und Arconic Corporation). Für die europäischen Märkte produziert Howmet Alcoa® Wheels in seiner Produktionsstätte in Ungarn.
 
das erste geschmiedete Aluminium-LKW Rad

1948

Erfindung des ersten geschmiedeten Aluminiumrades für Lkw. 
das erste geschmiedete Aluminium-LKW Rad Europa

1978

Erstes Lkw-Aluminiumrad in Europa eingeführt. 
Produktionsstätte Ungarn 1997

1997

Europäischer Produktionsbetrieb in Ungarn eröffnet.
Dura-Flange Räder

2005

Einführung der Dura-Flange® Räder für zusätzlichen Schutz vor Verschleiß des Felgenhorns.
Einfache Wartung Dura-Bright Räder

2006

Erste Verkäufe der wartungsarmen Dura-Bright® Räder in Europa. 
nächste Generation Dura-Bright EVO Räder

2013

Einführung der nächsten Generation von Dura-Bright® EVO Rädern in Europa. 
LvL One Ausführung

2015

Einführung der LvL ONE® Ausführung in Europa.
Arconic Logo

2016

Alcoa teilt sich in zwei hochmoderne Unternehmen: Alcoa Inc. and Arconic Inc.  Alcoa® Wheels wird eine Produktmarke von Arconic, die von Arconic Wheels und Transportation Products hergestellt wird.
ultra one

2019

Einführung von Ultra ONE® Alcoa® Rädern mit MagnaForce®-Legierungstechnologie in Europa.
howmet logo

2020

Arconic Inc. trennt sich in zwei unabhängige, börsennotierte Unternehmen - Howmet Aerospace Inc. und Arconic Corporation. Alcoa® Wheels wird zu einer Produktmarke von Howmet Aerospace, hergestellt von Howmet Wheel Systems.
Would you like to view this content in another language?
English
close